Rezept: Kartoffel-Möhren-Suppe

Rezept-Kartoffel-Moehren-Suppe-Simply-Vegan-90-einfache-vegane-Rezepte-fuer-jeden-Tag-veganverlag-GruenerSinn-Verlag

Rezept: Kartoffel-Möhren-Suppe

ZUBEREITUNG 30 Min.

MENGE 4 Portionen

Zutaten

  • 800 g Kartoffeln
  • 300 g Möhren
  • 2 Zwiebeln
  • etwas Öl zum Anschwitzen
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 200 g Räuchertofu
  • 250 ml Soja- oder Hafersahne
  • Salz und Pfeffer
  • 4 EL Röstzwiebeln
  • 2 EL Schnittlauchröllchen
  1. Kartoffeln und Möhren schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen und fein hacken.
  2. Zwiebel in einem großen Topf in heißem Öl glasig anschwitzen. Mit der Gemüsebrühe ablöschen, dann Kartoffeln und Möhren dazugeben. Circa 20 Minuten weich kochen.
  3. In der Zwischenzeit den Räuchertofu in feine Würfel schneiden und in einer Pfanne in heißem Öl knusprig braten.
  4. Wenn das Gemüse weich ist, dieses mit einem Pürierstab fein pürieren, Sojasahne zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Auf Teller verteilen und Tofuwürfel, Röstzwiebeln und Schnittlauch darübergeben.

Hier könnt ihr das Buch portofrei bestellen: Shop

Schreibe einen Kommentar